Goethedenkmal Denkmäler

Beschreibung

Das Denkmal von Johann Wolfgang Goethe in Form eines Brunnens im Park hinter dem Stadttheater aus dem Jahre 1906 ist ein Werk des bekannten Bildhauern Karl Wilfert jun.

Das Denkmal ist symmetrisch gestaltet, in seinem höheren, mittleren Teil trägt es das Relief von J. W. Goethe. Darunter befinden sich zwei Wasserspeier. Die Seitenflügel auf hohen Sockeln zieren zwei weitere Reliefs – links Pegas mit Liebenden als Allegorie der lyrischen Poesie, rechts den Kampf eines Kentauren mit einem Lapithen als Allegorie des Dramas. Die Skulpturen im mittleren Teil stellen die Allegorien von Wahrheit und Schönheit dar.

Karte